Katie Price (37) hat gerade mal wieder für einen ordentlichen Shitstorm gesorgt, dabei wollte sie dieses Mal einfach nur dem Wunsch ihrer Tochter Princess Tiaamii (8) nachgehen. Denn Katie steht bei einem Dornröschen-Theaterstück als böse Hexe Malefiz auf der Bühne und nahm die 8-Jährige mit in die Maske.

Princess Tiaamii und Katie Price
Instagram/officialkatieprice
Princess Tiaamii und Katie Price

Angekommen hinter den Kulissen wollte es sich das kleine Mädchen wohl nicht nehmen lassen, sich ein wenig durch den Kostümfundus zu wühlen und sich professionell schminken zu lassen. Genauso wie ihre berühmte Mutter eben. Die stolze Katie teilte selbstverständlich Fotos vom Ergebnis auf ihrer Instagram-Seite. Betitelt mit "Princess mit ihrem Böse-Fee-Make-up" kamen diese Bilder jedoch so gar nicht bei den Fans der 37-Jährigen an.

Katie Price und Princess Tiaamii
Instagram/officialkatieprice
Katie Price und Princess Tiaamii

"Viel zu viel Make-up. Das sieht gruselig aus", schreibt zum Beispiel einer von Katies Anhängern in der Kommentarfunktion zu einem Bild, das Princess mit pinken Lippen und viel Mascara zeigt. Außerdem heißt es sogar: "Du sexualisierst deine achtjährige Tochter. Nicht cool, Pricey!"

Princess Tiaamii
Instagram/officialkatieprice
Princess Tiaamii