Sie steht ganz offen zu ihrer Transsexualität: Raphaela Salentin (21) wurde zwar in einem Männerkörper geboren, fühlt sich jedoch als Frau. Noch hat sich die 21-Jährige keiner geschlechtsangleichenden Operation unterzogen, obwohl sie schon mit dem Gedanken spielte. Doch in einem Punkt machte Raphaela nun Nägel mit Köpfen: Sie ließ sich die Lippen aufspritzen.

Raphaela Salentin
Patrick Hoffmann/WENN
Raphaela Salentin

Gegenüber Promiflash begründete das Transgender-Model den schmerzhaften Eingriff: "Ich will nicht mehr spießig sein und mich von irgendwelchen Regeln oder Leuten lenken lassen. Ich lasse die Leute reden. Als erstes Zeichen und Statement für meine Transsexualität lasse ich mir jetzt meine Lippen aufspritzen", verriet sie im Interview. Unterstützung erhielt sie dabei von ihrer Freundin, dem Model Mandy Lange (28). Diese stand ihr während der gesamten Prozedur zur Seite und hielt ihre Hand. Es mag zwar nur ein kleiner Eingriff gewesen sein - doch für Raphaela ist dies ein weiterer Schritt in ihr neues Leben als Frau.

Raphaela Salentin
Patrick Hoffmann/WENN
Raphaela Salentin

In unserem Clip könnt ihr euch den Eingriff und Raphaelas Statement noch einmal in voller Länge anschauen.

Raphaela Salentin
Promiflash
Raphaela Salentin
Raphaela Salentin
Promiflash
Raphaela Salentin