Er ist einer der letzten großen Rocker, der das "Sex, Drugs & Rock n Roll"-Klischee quasi mit erfunden hat: Lemmy Kilmister (70) definierte mit seiner Band Motörhead den Rock - und tut dies auch heute noch. Nun gibt es für den charismatischen Frontmann einen ganz besonderen Grund zu feiern: Lemmy feiert heute seinen 70. Geburtstag!

Lemmy Kilmister
Neil Warner/WENN.com
Lemmy Kilmister

Die große Geburtstagssause stieg jedoch bereits in der vergangenen Woche. Gemeinsam mit Superstars wie Slash (50), Billy Idol (60) oder Metallica-Bassist Robert Trujillo (51) wurde im Club "Whisky" in Los Angeles am 13. Dezember schon ordentlich vorgefeiert. Doch erst heute, an Heiligabend, darf Lemmy auch tatsächlich seine Geburtstagspräsente auspacken. Denn am 24. Dezember 1945 erblickte Ian Fraser Kilmister das Licht der Welt. Berühmt wurde er jedoch unter seinem Spitznamen Lemmy. 1975 gründete er die Rockband Motörhead, die bis heute von Fans kultisch verehrt wird und mit "Ace of Spades" einen Welthit landete. Vor allem seine Alkohol- und Drogeneskapaden machten Lemmy in den Medien zum Star, bereiteten ihm aber vor allem in den vergangenen Jahren häufiger gesundheitliche Probleme.

Lemmy Kilmister
Newspix.pl WENN.com
Lemmy Kilmister

Doch wie lange will Lemmy noch auf der Bühne rocken? Gegenüber dem Classic Rock Magazine machte der Sänger seinen Fans kürzlich Hoffnung: "Ich möchte dem Alter noch nicht nachgeben!" Klingt ganz so, als ließe die Rocker-Rente noch auf sich warten.

Lemmy Kilmister
WENN
Lemmy Kilmister