Lemmy Kilmister (✝70), Rockstar-Legende und Vollblut-Musiker, galt bis zuletzt als Aushängeschild der Band Motörhead, bis er kurz nach Weihnachten überraschend seiner Krebserkrankung erlag. Der Brite lebte ein wildes Leben - Alkohol, Drogen und Frauen bestimmten seinen Alltag. Obwohl er kein Kind von Traurigkeit war, hielt eine bis zuletzt stets zu ihm. In Anwesenheit seiner Freundin Cheryl Keuleman (47) schlief Lemmy am 28. Dezember friedlich ein.

Lemmy Kilmister
WENN
Lemmy Kilmister

Komponist Danny B. Harvey postete nur wenige Tage nach Lemmys Tod ein berührendes Foto auf seinem Twitter-Account, das den Motörhead-Frontmann Arm in Arm mit einer hübschen Brünetten zeigt. Obwohl der Brite seinem wilden Rock'n'Roll-Leben lange Jahre alle Ehre machte und sich mit mehr als 1000 Frauen vergnügte, soll ihm zuletzt nur eine den Kopf verdreht haben: Cheryl Keuleman. Den Musiker und das Model aus Baltimore verband eine lange gemeinsame Geschichte. Über 20 Jahre sollen sich die beiden gekannt haben, führten lange eine On-/Off-Beziehung, wie BILD berichtet. Dem Magazin erklärte der Musiker kurz vor seinem Tod: "Ich habe jemanden getroffen, der sich mehr kümmert als die anderen."

Lemmy Kilmister
Neil Warner/WENN.com
Lemmy Kilmister

Cheryl Keuleman soll Lemmy nicht nur auf Tour begleitet haben, auch seine Wohnung in Los Angeles soll er mit ihr geteilt haben. Nach einer Herzerkrankung 2013 wich die Brünette nicht mehr von seiner Seite. Eine Liebe, die bis zum Tode wehrte.

Lemmy Kilmister
C.M. Wiggins/WENN.com
Lemmy Kilmister