Dass Promis immer etwas mutiger bei ihrer Kleiderwahl sind als Normalos, ist bereits klar. Doch manchmal wollen auch die Stars noch einen drauf setzen und aus der Masse mehr als sonst herausstechen, als sie es eh schon tun. In diesem Jahr schafften das natürlich wieder einige durch viel Farbe, viel Stoff und auch mal wenig Stoff!

FKA Twigs
Splash News
FKA Twigs

Kunterbunt kam FKA Twigs (27) zu einem Benefiz-Dinner mit einem Kleid, das durchaus auch als Karnevals-Kostüm hätte durchgehen können: Zu sehr erinnerte das bunte Outfit an einen Papagei. Trotzdem sah der Look an der Sängerin extrem modisch aus.

Rihanna
Dimitrios Kambouris/Getty Images
Rihanna

Und auch Rihanna (27) traute sich was! Sie tauchte auf der Met-Gala in einem Kleid auf, mit dessen meterlangem Stoff man sicherlich eine ganze Fußballmannschaft einkleiden könnte. Im Internet hagelte es viel Spott. Die Schleppe wurde als riesige Pizza dargestellt. Das hat RiRi aber sicher mit Humor genommen. Eine Promi-Lady überraschte allerdings mit so gut wie gar keinem Stoff. Miley Cyrus (23) glänzte fast komplett nackt nur mit ein paar wenigen, silbernen Bändern bedeckt bei den MTV Video Music Awards. Die verrücktesten Outifits könnt ihr euch im Video am Ende des Artikels ansehen!

Miley Cyrus
Getty Images
Miley Cyrus