Im Jahr 2010 heirateten Katie Price (37) und Alex Reid (40), nur ein Jahr später folgte die Scheidung. Der angebliche Grund für das Ehe-Aus sollen Alex' sexuelle Vorlieben sein, denn wie Katie während ihrer Zeit bei Celebrity Big Brother im vergangenen Jahr ausplauderte, habe er Analsex stets vorgezogen. Nun packt das ehemalige Boxenluder wieder einmal in einer TV-Show über einen ihrer Exmänner aus - möglicherweise über Alex!?

Katie Price und Alex Reid
Mandatory Credit: Benross/WENN.com
Katie Price und Alex Reid

"Einer meiner Ehemänner zieht sich gerne wie eine Frau an. Ob er auch eine Frau sein will, weiß ich nicht", erzählt die 37-Jährige in der britischen Sendung Loose Women. Anfangs habe sie von den angeblichen Vorlieben ihres Exmannes nichts gemerkt. "Wir haben mal betrunken rum gealbert und uns verkleidet. Damit hat alles angefangen." Doch damit nicht genug. Mittlerweile schließt Katie bei ebendiesem Mann nicht einmal mehr eine Geschlechtsumwandlung aus: "Die Dinge, die ich für ihn machen sollte, auch sexuell, haben mir Angst gemacht. Ich kann mir auch vorstellen, dass er transsexuell wird." Hier kann auf jeden Fall eine Verbindung zu Alex' Sexualpraktiken gezogen werden.

Katie Price
WENN
Katie Price

Eine Quelle erläuterte allerdings bereits vor einiger Zeit gegenüber Daily Mail: "Alex hat keine Pläne, sich jetzt oder irgendwann in Zukunft einer Geschlechtsumwandlung zu unterziehen." Was nun an den ganzen Munkeleien dran ist, weiß wohl nur der 40-Jährige selbst. Eines ist klar: Als Frau verkleidet sich der Kickboxer schon immer gern.

Alex Reid
WENN
Alex Reid