Bei GZSZ verbrachte Tuner (Thomas Drechsel, 29) vor Kurzem eine heiße Nacht mit Lotta (Luise Schubert, 25). Wenig später tauchte die mit einem Ultraschallbild auf und erklärte dem ahnungslosen Tuner, dass er der Vater ihres ungeborenen Kindes ist. Doch stimmt das wirklich?

Luise Schubert
RTL/Rolf Baumgartner
Luise Schubert

Als Lotta Tuner den Beweis für ihre Schwangerschaft unter die Nase hält, ist der Hobby-Automechaniker total geschockt. "Du bist dir sicher, dass es von mir ist?", ist seine erste Reaktion. Immerhin haben er und Lotta schließlich verhütet, doch die Schwangere gibt an, absolut sicher zu sein, dass das Baby von ihm ist. Während Elena (Elena Garcia Gerlach, 30) Tuner bestärkt, zu dem ungeborenen Baby zu stehen, verhält es sich mit Chris (Eric Stehfest, 26) ganz anders. Im Gespräch mit ihm wird Tuner noch skeptischer bezüglich der Baby-Neuigkeit. Denn Chris bringt ihn auf den Gedanken, lieber auf Nummer sicher zu gehen, als einer Frau zu trauen, die er erst seit Kurzem kennt.

Thomas Drechsel und Elena Garcia Gerlach
RTL / Rolf Baumgartner
Thomas Drechsel und Elena Garcia Gerlach

Ob Tuner einen Vaterschaftstest machen wird, oder hat er zu viel Angst, Lotta damit zu verletzen?

RTL / Rolf Baumgartner