Nachdem Indira Weis (36) aus Kummer einige Kilos abgenommen hatte, brach die Sängerin gegenüber Promiflash kürzlich ihr Schweigen. Nun hat sie verraten, was genau dahinter steckte: Indira wurde von einem Mann extrem verletzt!

Indira
Facebook / Indira Weis
Indira

"Mir hat jemand so richtig das Herz gebrochen. Vom feinsten. Ich habe jemandem vertraut und dabei alles geglaubt, was er sagt. Wenn man dann irgendwann feststellt, dass es nur leere Versprechen waren, dann tut es ab dem Moment, an dem dir das bewusst wird, verdammt weh, vor allem wenn du es selbst ernst gemeint hast", so das ehemalige Brosis-Mitglied ganz offen auf Facebook. Mit ihren 36 Jahren habe sie bereits einige Tiefen durchlebt, fügt allerdings hinzu: "Dass mir die Liebe noch mal so eine Klatsche geben kann, dass ich wochenlang nichts mehr essen kann, das hätte ich selbst nicht geglaubt."

Indira
Facebook / Indira Weis
Indira

Und weil Bilder manchmal eben mehr als tausend Worte sagen, fügte sie ihrem ehrlichen Post auch noch ein Selfie von damals an und schreibt dazu: "Hier ein Foto aus der Zeit, in der es mir so schlecht ging. Verheulte Augen, fettige Haare, kein Bock auf gar nichts." Wie Indira im Promiflash-Interview auf die Frage nach ihrer Kummer-Diät reagiert, das seht ihr im Video am Ende des Artikels.

Indira
Facebook / Indira Weis
Indira