Bekannt wurde Jana Ina Zarrella (39) als schlankes Model mit langer, dunkler Wallemähne. Seit einiger Zeit setzt die Zweifach-Mama jedoch auf einen pflegeleichten Long-Bob im Ombre-Stil, der ihrem schmalen Gesicht besonders schmeichelt und im Alltag einfach zu stylen ist. Doch gestern führte es die Brünette erneut zum Frisör und da hat Jana Ina noch einmal ordentlich Haare gelassen. Wie sie jetzt wohl aussieht?

Jana Ina Zarrella
Facebook / Jana Ina Zarrella
Jana Ina Zarrella

Seitdem Jana Inas Kinder auf der Welt sind, bleibt für das Model nicht mehr allzu viel Zeit für lange Beauty- und Styling-Sessions. Viel eher stehen Bespaßung und Haushalt auf dem Plan. Doch anstatt sich gehen zu lassen, zeigt die junge Mama Stil und passt ihren Look den Umständen an. An ihre schulterlangen Haare hatten sich die Fans bereits gewöhnt. Mal glatt, mal lockig, mal hochgesteckt - Jana Ina trug die perfekte Länge für verschiedene, aber einfache Frisuren. Doch vor wenigen Stunden überraschte sie plötzlich mit einem, wohl vor allem für Frauen schmerzhaften Pic auf ihrem Facebook-Profil. Die Brasilianerin war beim Frisör, präsentiert einen großen Berg an dunklen Haaren, die einer neuen Frisur weichen mussten.

Facebook / Jana Ina Zarrella

Gespannt warten ihre Follower seitdem auf einen aufklärenden Schnappschuss, denn ihre neue Mähne hielt sie bisher noch geheim. Oder hat sie sich doch bereits verraten? Eine Stunde vor dem Frisör-Bild zeigte sich Jana Ina nämlich frisch gestylt mit Smoothie in der Hand. Und aufmerksame Fans entdeckten die deutlich kürzeren Haare. Schon bald wird die Frau von Giovanni Zarrella (38) mit Sicherheit sämtliche Spekulationen im Keim ersticken.

Facebook / Jana Ina Zarrella