It-Girls wie Paris Hilton (35) standen für Werbespots der Firma "Carl's Jr" vor der Kamera und die Restaurantkette setzte dabei auf sexy Bilder. Im neuen Clip durfte Hayden Panettiere (26) die Speisen des amerikanischen Unternehmens verköstigen - allerdings zeigte sich die Schauspielerin eher wenig lasziv.

Hayden Panettiere
YouTube / CarlsJr
Hayden Panettiere

Der Fast Food-Riese versucht in seinen durchaus erotischen Werbeclips mit weiblichen Argumenten, hungrige Menschen in seine Lokale zu locken. Jetzt wurde Hayden Panettiere, die hübsche Verlobte von Wladimir Klitschko (40), zum Werbegesicht der Firma, allerdings fiel ihr Spot vergleichsweise harmlos aus. Bis auf die knappen Shorts und den tiefen Ausschnitt des Models ist die Darbietung der 26-Jährigen nämlich alles andere als animierend. Trotz heißer Flammen sieht es ziemlich unbeholfen aus, wie der "Nashville"-Star in einen Burger beißt. Das zumindest vermelden US-Medien enttäuscht. Auch beim Anrühren der Soße für den "Midnight Moonshine"-Burger will der Funke nicht überspringen.

Hayden Panettiere
YouTube / CarlsJr
Hayden Panettiere

Wirklich heiß war wohl nur das Feuer unter dem Kessel oder am Barbecue-Grill. Seltsam, von Hayden hätte man eigentlich eine verführerische Performance erwartet!

Hayden Panettiere
YouTube / CarlsJr
Hayden Panettiere

Den Clip könnt ihr euch hier ansehen.