Bei einer gewöhnlichen Dopingkontrolle erhielt Bundesliga-Star Marco Russ eine ziemlich furchtbare und ziemlich überraschende Diagnose: Seine Hormonwerte sind erhöht - ein Tumor! Was für viele andere Betroffene ein niederschmetterndes Urteil sein dürfte, treibt den Eintracht Frankfurt-Kicker an. Heute Abend wird er als Kapitän in der Relegation gegen Nürnberg auf dem Platz stehen und für den Sieg kämpfen. Vor allem aus Promi-Kreisen erhält er für diese Entscheidung reichlich Zuspruch.

Revierfoto / ActionPress

"Trotz der Schockdiagnose hat sich der Kapitän bereit erklärt, seine Mannschaft heute Abend beim Relegationsspiel um den Klassenerhalt gegen den 1. FC Nürnberg auf dem Platz anzuführen. Respekt in allererster Linie vor dem Menschen hinter diesem Trikot! Für das Herz und den unbändigen Willen. Der Zuversicht, dass alles gut wird! Alles Gute Marco! Gewonnen hast du ohnehin schon." Mit diesem rührenden Posting wendete sich jetzt kein Geringerer als Musiker und Fußball-Fan Giovanni Zarrella (38) an die Öffentlichkeit, um auf die unglaubliche Stärke des Kickers aufmerksam zu machen. Marco Russ wurde erst kürzlich mit einer schlimmen medizinischen Diagnose überrumpelt, muss sich schon am Dienstag in den OP begeben.

Bratic, Hasan / ActionPress

Doch vorher wird er noch einmal gefeiert. Denn ganz egal, ob sich Frankfurt am heutigen Abend den Klassenerhalt sichern kann oder nicht - Marco dürfte für seine Mannschaft so oder so ein wahrer Held sein. Der 30-Jährige lebt eben vor allem für eins: den Fußball!

Bratic, Hasan / ActionPress