Der Club der roten Bänder ist bald endlich wieder zurück. Ab dieser Woche wird wieder total motiviert gedreht und die Darsteller der Sendung freuen sich schon riesig auf die zweite Staffel der beliebten Sendung, die sich zu einem Mega-Erfolg entpuppte. Nachdem jetzt erste Details zu der Serie, die im Spätherbst wieder auf VOX ausgestrahlt wird, bekannt gegeben wurden, stellte sich natürlich prompt die Frage nach der Haarpracht von Schauspieler Tim Oliver Schultz (27) und Damian Hardung (17). Denn beide glänzten erst kürzlich wieder mit vollem Schopf auf dem Red Carpet.

Tim Oliver Schultz
Getty Images
Tim Oliver Schultz

Tim Oliver Schultz hat das Geheimnis um die Frisur der männlichen Besetzung gerade auf Facebook gelüftet, denn dieser postete ein Foto mit Stoppeln und kommentierte das mit den freudigen Worte: "Es geht wieder los!" Die Fans freuen sich schon riesig auf die nächsten zehn Folgen der Dramedy-Serie. "Ach Tim, die schönen Haare sind wieder ab! Aber freue mich für euch, dass es endlich wieder losgeht!", "Endlich! Kann es kaum abwarten bis zum Herbst. Deine 'Matte' ist auch wieder runter" und "Cool, viel Erfolg und Spaß bei den Dreharbeiten! Die Haare wachsen ja auch wieder nach" , so die zahlreichen Kommentare der Fans.

Tim Oliver Schultz und Damian Hardung
VOX/Martin Rottenkolber
Tim Oliver Schultz und Damian Hardung

In einem Video auf Facebook äußerte sich der Schauspieler außerdem noch zu den verdächtigen Stoppeln und sagte, dass er schon verraten dürfe, dass es wieder Haarnachwuchs geben werde. Das lässt über eine mögliche Genesung der Soap-Figur spekulieren.

Gruppenfoto vom "Club der roten Bänder"
VOX/Martin Rottenkolber
Gruppenfoto vom "Club der roten Bänder"

Seht hier, was die Darsteller über die anstehenden Dreharbeiten der beliebten Krankenhaus-Serie sonst noch verraten.