Heute feiern auch die Promis internationalen Vatertag. Während Chrissy Teigen (30) gemeinsam mit Töchterchen Luna ein zuckersüßes Foto inklusive Liebeserklärung für Papa John Legend (37) teilte, findet auch Fußballstar Lukas Podolski (31) rührende Worte für seinen Vater Waldemar (61).

Lukas Podolski und sein Vater Waldemar nach dem Spiel Deutschland gegen Polen bei der EURO 2008
ActionPress / LANGBEHN/POLLEX
Lukas Podolski und sein Vater Waldemar nach dem Spiel Deutschland gegen Polen bei der EURO 2008

Dass Lukas Podolski selbst bereits zweifacher Vater eines Sohnes und einer Tochter ist, hält den begabten Kicker keinesfalls davon ab, auch seinem Daddy nur das Beste zu wünschen und seine Liebe für ihn auszudrücken. "Happy Father's Day", versehen mit einem Herz-Emoticon, einer Buddy-Faust und einem muskulösen Arm, schreibt der 31-Jährige zu einem Facebook-Foto, das Vater und Sohn vereint zeigt. "Idol", "DerBesteVater", "Liebe", postet Lukas außerdem als Hashtags dazu. Eindeutig: Diese beiden sind wirklich ein tolles Team!

Lukas Podolski mit Tochter Maya
Facebook / Lukas Podolski
Lukas Podolski mit Tochter Maya

Waldemar Podolski war bis zum Jahr 1987 übrigens ebenfalls als Profi-Kicker tätig. Er spielte bei verschiedenen Vereinen seines Heimatlandes Polen. Nach dem Karriereende studierte er Englisch auf Lehramt und zog mit seiner Familie in die Nähe von Köln.

Waldemar Podolski und Monika Podolski beim Bundesligaspiel Köln gegen Bielefeld 2006
ActionPress / VON DER LAAGE,GLADYS CHAI
Waldemar Podolski und Monika Podolski beim Bundesligaspiel Köln gegen Bielefeld 2006

Schaut euch doch im angehängten Clip an, wie bodenständig Weltmeister Lukas Podolski trotz der zahlreichen Titel und persönlichen Auszeichnungen ist. Herrlich sympathisch!