Britney Spears (34) ist zurück! Drei Jahre nach ihrem letzten Werk verkündete sie heute via Twitter den Release ihres mittlerweile neunten Studioalbums mit dem schönen Titel "Glory" (zu deutsch: Ruhm). Und das Cover des guten Stücks lieferte sie ihren Fans auch gleich mit zusammen mit der Prophezeiung, dass diese Platte eine "neue Ära" einleite.

Britney Spears bei den "Billboard Music Awards" 2016 in Las Vegas
Splash News
Britney Spears bei den "Billboard Music Awards" 2016 in Las Vegas

Verheißungsvoll blickt die Sängerin den Käufer mit blonder Wallmähne und rosa Schmollmund vom Cover aus an. Optisch eher altbekannt als "neue Ära" - aber musikalisch geht's voran: "Glory" ist der Nachfolger von Britneys mäßig erfolgreichem Album "Britney Jean" aus dem Jahr 2013. Seitdem hatte sich die Pop-Queen mit einer Las Vegas Show in Fan-Arbeit geübt - und das schient sich auszuzahlen: Ihre neue Single "Make Me…" ft. G-Eazy stieg nach der Veröffentlichung Mitte Juli auf Platz 17 der Billboard Hot 100-Charts ein. Keine schlechten Aussichten für das Album, ein Erfolg zu werden...

Britney Spears auf ihrem neuen CD-Cover
Instagram / Britney Spears
Britney Spears auf ihrem neuen CD-Cover

Wie gut in Schuss die Zweifachmama ist, zeigt sie euch im Clip am Ende des Artikels.

Britney Spears bei den Billboard Music Awards 2016
Kevin Winter/Getty Images
Britney Spears bei den Billboard Music Awards 2016