Aufgepasst, liebe Frauen: Olympia hat nicht nur sportlich eine Menge zu bieten, sondern auch etwas für die Augen. Ob Schwimmen, Sprinten oder Turnen - die Sportler geben in Brasilien zurzeit alles und zeigen dabei ihre perfekt trainierten Körper. Jetzt wurde Marcel Nguyen (28) von einem Online-Portal zum "heißesten deutschen Olympia-Teilnehmer" gewählt.

Kunstturner Marcel Nguyen bei einem Fototermin in Hamburg
Public Address
Kunstturner Marcel Nguyen bei einem Fototermin in Hamburg

Neben Fabian Hambüchen (28) ist Marcel der bekannteste deutsche Turner in Rio. Mit seinen Kollegen bereitet sich der 28-Jährige gerade auf das am Montag stattfindende Finale im Kunstturnen vor. Einen Erfolg konnte Marcel aber bereits jetzt verbuchen. Von den Sport1-Usern wurde der gebürtige Münchner zum heißesten deutschen Starter bei den diesjährigen Olympischen Spielen gekürt. Der Turner mit den stahlharten Oberarmen setzte sich in einer Abstimmung knapp vor dem Sprinter Julian Reus und seinem Sportart-Kollegen Philipp Boy durch. Schon bei Olympia 2012 war Marcel vor allem den weiblichen Zuschauern mit seinem heißen Body aufgefallen.

Marcel Nguyen beim "EnBW Gymnastics World Cup" in Stuttgart
ActionPress
Marcel Nguyen beim "EnBW Gymnastics World Cup" in Stuttgart

Doch leider gibt es auch eine schlechte Nachricht: Marcel ist bereits vergeben.Seit einem halben Jahr ist er mit Michelle Timm, ebenfalls Turnerin aus Berlin, zusammen. Die 19-Jährige ist zwar nicht mit nach Brasilien geflogen, unterstützt ihren Freund aber tatkräftig von zu Hause aus, so berichtet die Bild.

Marcel Nguyen im April 2016
Peter Aswendt
Marcel Nguyen im April 2016