Liebesurlaub in Rio? Naja, fast: Der US-amerikanische Schwimmer Ryan Lochte (32) kämpft bei den Olympischen Spielen um die Goldmedaille an der Copacabana. Doch mit im Gepäck hat er seine hübsche Freundin und Playmate Kayla Rae Reid.

Ryan Lochte beim "Olympia-Trainingscamp Media Day" in Texas 2016
Getty Images/ Ronald Martinez
Ryan Lochte beim "Olympia-Trainingscamp Media Day" in Texas 2016

Die Liebe ist noch ganz frisch: Erst vor wenigen Wochen postete der attraktive 32-Jährige ein Foto mit der Blondine. Diese legte nun nach: Zum Geburtstag ihres Schatzes veröffentlichte sie einen süßen Schnappschuss der beiden auf ihrem Instagram-Account: "Nur die allerbesten Geburtstagsglückwünsche an meinen Lieblingsmenschen auf dieser Welt. Du bist einzigartig!", schreibt sie zu dem Foto. Hinzu fügt sie den Hashtag "Silberfuchs", da sich der Olympionike wenige Tage vor dem Wettbewerb seine Haarpracht silbrig färbte. Ob die Farbauswahl seinen Wunsch auf eine Silbermedaille impliziert? Vermutlich nicht, sonst hätte er mit Sicherheit Gold als neue Kolorierung gewählt.

Die US-amerikanischen Schwimmer Ryan Lochte (hinten) & Michael Phelps (vorne) in Rio 2016
Instagram/ Ryan Lochte
Die US-amerikanischen Schwimmer Ryan Lochte (hinten) & Michael Phelps (vorne) in Rio 2016

Aber mit dieser heißen Unterstützung vor Ort, ist es eigentlich komplett egal, welche Haarfarbe der Amerikaner trägt, denn seine Süße ist wohl das größte Goldstück, das er hat.

Schwimmer Ryan Lochte und Playmate Kayla Rae Reid
Instagram/ ryanlochte
Schwimmer Ryan Lochte und Playmate Kayla Rae Reid