Was für ein grausamer Schlag des Schicksals! Mit gerade einmal sechs Wochen starb der kleine Sohn des ehemaligen Verbotene Liebe-Stars Andreas Stenschke. Der Säugling war mit einer Entzündung im Bauchraum zur Welt gekommen. Wie er den tragischen Verlust seines Kindes verkraftet, offenbarte der Schauspieler jetzt in einem Interview.

Schauspieler Andreas Stenschke
Arcpic
Schauspieler Andreas Stenschke

Das Leben stellt Andreas und seine Freundin Sonja derzeit auf eine wirklich harte Probe: Viel zu früh wurde dem Paar das Kind genommen. Tapfer spricht der 41-Jährige, mittlerweile Regisseur bei der RTL-Serie Alles was zählt, jetzt über seine Gefühle. "Wir lassen die Trauer zu, aber das Leben muss weitergehen und Aufgeben ist keine Option", so Andreas gegenüber der Bild-Zeitung. Der ehemalige Seriendarsteller und seine Freundin hatten bereits ein "wunderschönes Kinderzimmer" geplant, den Kinderhochstuhl schon neben den Esstisch gestellt. "Nun haben wir alles in das Kinderzimmer geräumt und die Türe verschlossen. Alles, was bleibt, sind die Erinnerung und ein paar Stofftiere und Glücksbringer, die Mian von der Familie, Freunden, Nachbarn und Kollegen bekommen hat."

Andreas Stenschke, Isa Jank, Marina Mehlinger, Nadine Brandt & Luca Zamperoni von "Verbotene Liebe"
ActionPress
Andreas Stenschke, Isa Jank, Marina Mehlinger, Nadine Brandt & Luca Zamperoni von "Verbotene Liebe"

Kraft in dieser schlimmen Zeit geben dem ehemaligen Schauspieler und seiner Partnerin vor allem Familie und Freunde. "Wir haben in all dem Leid unendlich viel Liebe bekommen. Das Mitgefühl macht uns noch immer sprachlos", sagt der Regisseur, der sich momentan eine Auszeit nimmt, um in Ruhe um seinen kleinen Sohn zu trauern.

Andreas Stenschke bei einem Fotoshooting
ActionPress/2VISTA
Andreas Stenschke bei einem Fotoshooting

Vor Kurzem musste Andreas bereits einen anderen Todesfall verkraften, als seine "Verbotene Liebe"-Kollegin Martina Servatius (✝61) starb. Schaut euch im Video noch einmal an, wie groß die Trauer um die Seriendarstellerin ist.

Nach Tod von Sohn: VL-Star Andreas Stenschke gibt nicht auf!