Im Juni haben sich Sänger Roman Lob (26) und seine langjährige Freundin Alina das Ja-Wort gegeben – nach neun Jahren Beziehung. Aber für seinen Heiratsantrag zuvor schämt sich Roman noch heute!

Roman Lob mit Ehering
Promiflash
Roman Lob mit Ehering

"Ich wusste vorher nicht genau, wie ich es machen sollte, das war so ein bisschen tollpatschig", erzählt Roman im exklusiven Interview mit Promiflash. Geklappt hat es glücklicherweise trotzdem. Den Antrag hatte er auf den Seychellen, ganz entspannt am Strand, gemacht. Dabei war er sich seiner Sache ziemlich sicher: "Ich war eigentlich zu 100 Prozent sicher, dass sie 'Ja' sagen wird."

Roman Lob mit seiner Alina und einem Kumpel auf dem Oktoberfest
Instagram / lobroman
Roman Lob mit seiner Alina und einem Kumpel auf dem Oktoberfest

Auch wenn sein Antrag anscheinend nicht perfekt war, war die Party dafür umso besser, wie Roman zu berichten weiß: "Die Feier war eigentlich relativ klein, ich glaube achtzig Leute. Und Gott sei Dank hat das Wetter gehalten, einen Tag vorher hat es richtig schön geschifft." Besser konnte es also gar nicht laufen. "Wir haben zwei schöne Tage gehabt, der Tag danach, mit Freunden, war auch noch cool. Also es war ein sehr romantisches und schönes Fest." So, wie es sein soll.

Roman Lob, ESC-Teilnehmer
Instagram/lobroman
Roman Lob, ESC-Teilnehmer

Im Video am Ende des Artikels erzählt euch Roman noch einmal genau, wie unbeholfen er sich bei seinem Antrag anstellte.