Morgen ist es so weit, der schwedische Prinz Alexander wird getauft. Die royalen Fans fiebern schon gespannt auf den großen Tag hin. Jetzt wurde bekannt gegeben, wer die Taufpaten des Mini-Monarchen werden.

Prinz Carl Philip und Prinzessin Sofia von Schweden mit ihrem Sohn Prinz Alexander
Kungahuset
Prinz Carl Philip und Prinzessin Sofia von Schweden mit ihrem Sohn Prinz Alexander

Der schnucklige Sohn von Prinz Carl Philipp (37) und seiner schönen Frau Prinzessin Sofia (31) bekommt laut kungahuset.se gleich fünf Paten. Und die Royal-Experten sollten recht behalten: Bei einer der Auserwählten handelt es sich um Kronprinzessin Victoria von Schweden. Für sie ist der kleine Wonneproppen mittlerweile das 16. Patenkind. Darunter auch seine Cousine Leonore.

Prinzessin Victoria von Schweden
Instagram / kungahuset
Prinzessin Victoria von Schweden

Ebenfalls am Taufbecken wird die 34-jährige Lina Freijd stehen. Bei der attraktiven Dame handelt es sich um Sofias Schwester. Auch eine weitere Vertraute der Prinzessin wird ihren Sohn auf seinem Lebensweg unterstützen: Cajsa Larsson. Sie ist eine enge Jugendfreundin der schönen Ehefrau von Prinz Carl Philipp.

Victor Magnuson bei "Lysning" in Stockholm
PATRIK ÖSTERBERG / AOP Sweden
Victor Magnuson bei "Lysning" in Stockholm

Doch auch über männliche Unterstützung darf sich das Taufkind freuen. Der beste Freund von seinem Papa, Jan-Åke Hansson, wird ihm in Zukunft mit Rat und Tat zur Seite stehen. Er hatte übrigens bereits eine sehr ehrenvolle Aufgabe: Er war bei der Hochzeit des Prinzen und Sofia Trauzeuge.

Als fünften Paten haben Alexanders Eltern Viktor Magnuson auserwählt. Der jüngste Sohn von Carl Gustafs Schwester Prinzessin Christina hat sogar doppelten Grund zu feiern: Er wird einen Tag nach der Taufe 36 Jahre alt. In diesem Video erfahrt ihr mehr zu Alexanders Taufkleid.