Bei ihrem letzten Auftritt vor ein paar Tagen zeigte sich die hochschwangere Olivia Wilde (32) in einem wunderschönen roten Dress. Ob das schon ein erster Hinweis auf das Babygeschlecht war? Nun verkündete die Schauspielerin nämlich, dass sie nach Sohn Otis ein Mädchen erwarte. Allerdings gab sie diese süße Nachricht vor einem ziemlich ernsten Hintergrund bekannt.

Olivia Wilde im roten Dress in Brooklyn, NY
Christopher Peterson / Splash News
Olivia Wilde im roten Dress in Brooklyn, NY

Auf ihrem Twitter-Account wetterte Olivia gegen US-Präsidentschaftskandidat Donald Trump (70) und die Art und Weise, wie er über Frauen spricht. Dabei erklärte sie auch: "Als jemand, der eine Tochter erwartet, trifft mich das zutiefst." Was für ein ernstes Thema, das sich die "House"-Darstellerin da für ihre Baby-News ausgesucht hat. Dazu setzte sie noch den Hashtag "NeverTrump", zu Deutsch also "Niemals Trump". Ihre politischen Ansichten hat Olivia damit auf jeden Fall klar gemacht.

Olivia Wilde mit Mega-Babybauch in Brooklyn, NY
Christopher Peterson / Splash News
Olivia Wilde mit Mega-Babybauch in Brooklyn, NY

Gemeinsam mit ihrem Verlobten Jason Sudeikis (41) freut sich die Schauspielerin jetzt sicher trotz des Wahlkampfes in den USA auf ihren Nachwuchs. Lange kann es nämlich nicht mehr dauern, bis Mini-Olivia das Licht der Welt erblickt.

Schauspielerpaar Olivia Wilde & Jason Sudeikis beim "Toronto International Film Festival" in Kanada
Getty Images/ Matt Winkelmeyer
Schauspielerpaar Olivia Wilde & Jason Sudeikis beim "Toronto International Film Festival" in Kanada

Seht im folgenden Video, welches große Talent Olivias kleiner Sohn Otis schon hat.