Wow, was für ein kugelrunder Auftritt! Im April verkündete Olivia Wilde (32) die frohe Botschaft, dass sie schon bald Baby Nummer zwei in ihren Armen halten darf. Jetzt steht sie bereits kurz vor der Niederkunft. Doch ihr Nachwuchs darf wohl erst das Licht der Welt erblicken, wenn sie auch ihre letzten Auftritte in der Öffentlichkeit absolviert hat. Mega schwanger zeigte sich die schöne Schauspielerin jetzt ganz in Rot auf dem Red Carpet!

Olivia Wilde auf dem roten Teppich in NYC
Derek Storm / Splash News
Olivia Wilde auf dem roten Teppich in NYC

Eine Rolle in seinem Kino-Hit "The Wolf of Wall Street" konnte Olivia Wilde zwar nicht ergattern, doch Regisseur Martin Scorsese (73) sicherte sich die talentierte US-Amerikanerin stattdessen für die TV-Sterie "Vinyl". Dass die 32-Jährige trotz vorangeschrittener Schwangerschaft anwesend ist, wenn der Filmemacher geehrt wird, dürfte daher kein Wunder sein. Am Dienstag erschien die Schauspielerin auf dem roten Teppich der Friars Club Icon Awards in Brooklyn, New York. Den üppigen Babybauch hatte sie gekonnt unter einem knallroten Gewand versteckt. Bei diesem Anblick dürfte mehr als klar sein: Lange kann es mit der Geburt nicht mehr dauern!

Olivia Wilde im roten Dress in Brooklyn, NY
Christopher Peterson / Splash News
Olivia Wilde im roten Dress in Brooklyn, NY

Ganz professionell und ohne jegliche Star-Allüren stöckelte sie auf ihren High Heels durch New York bis zur Location, posierte dann während der Veranstaltung für die Fotografen. Immer wieder streichelte sie ihre Kugel und grinste in die Kameras. Na, und wer weiß – vielleicht hat es ihr Ungeborenes ja nach diesem aufregenden Auftritt plötzlich ganz eilig!

Olivia Wilde mit Mega-Babybauch in Brooklyn, NY
Christopher Peterson / Splash News
Olivia Wilde mit Mega-Babybauch in Brooklyn, NY

Wie talentiert Olivias erster Sohn bereits ist, seht ihr im Clip: