Heute ist sie erfolgreich und ein gefeierter Hollywood-Star, zu dem viele aufsehen. Da ist es kaum vorstellbar, dass Kate Winslet (40) früher von Selbstzweifeln geplagt wurde. Doch nicht, weil sie sich selbst nicht leiden konnte, sondern wegen der fiesen Kommentare ihrer Mitschüler. Jetzt verrät die Schauspielerin, wie sie es den Tätern von damals heimzahlt.

Kate Winslet bei der Oscar-Verleihung 2016
Frazer Harrison / Getty Images
Kate Winslet bei der Oscar-Verleihung 2016

"Als ich jünger war, wurde ich in der Schule gehänselt. Nur weil ich etwas kräftiger war und andere Mädels eifersüchtig darauf waren, dass ich etwas schauspielte", erzählt Kate in der US-Sendung Today. Die Zeit der Häme und des Spotts hat sie aber schon lange hinter sich gelassen. Sie ist stolz auf sich und die Dinge, die sie erreicht hat – für sie ist diese Tatsache auch gleichzeitig Rache genug an ihren einstigen Mobbern: "Das ist meine Revanche. Diese Karriere, mit der ich gesegnet bin, die gesunden Kinder, die ich habe. Ich führe ein wirklich glückliches Leben."

Kate Winslet bei den BAFTA Awards 2016
Lia Toby/WENN.com
Kate Winslet bei den BAFTA Awards 2016

Aktuell steht die Oscar-Preisträgerin mit Frauenschwarm Justin Timberlake (35) vor der Kamera. Mehr dazu erfahrt ihr im Clip.

Kate Winslet und Justin Timberlake am Filmset
Ron Asadorian / Splash News
Kate Winslet und Justin Timberlake am Filmset