Immer wieder gerät YouTuberin Bibi Heinicke (23) mit ihren Videos in die Schlagzeilen. Jetzt hat sie wegen eines Bildes schon wieder ihre Fans verärgert und einen regelrechten Shitstorm ausgelöst. Für ein aktuelles YouTube-Video schoss die Blondine ein zweideutiges Bild, das sich zwar als harmlos herausstellte, doch ihre Follower wirklich sauer machte.

Bibi Heinicke in Amerika
Instagram / --
Bibi Heinicke in Amerika

Das Titelfoto ihres Morgenroutine-Videos zeigt die Bloggerin mit nassem Gesicht und offenen Mund und erinnert anscheinend gewollt an einen Schmuddelfilm. Dabei entstand das Bild nur beim Gesichtwaschen und wurde von Bibi für das Video bewusst inszeniert. Das gefällt den Anhängern der erfolgreichen Vloggerin aber überhaupt nicht. "Wie klickgeil willst du noch werden, das ist widerlich", schreibt ein User unter das Video. "Wie pervers bist du nur geworden", findet ein weiterer Follower von BibisBeautyPalace.

Bibi Heinicke, YouTube-Star
Instagram / --
Bibi Heinicke, YouTube-Star

Bekannt wurde die Blondine als Beauty-Bloggerin und überzeugte ihre Fans mit Frisuren-Videos und Make-up-Tutorials. In letzter Zeit machte die junge Kölnerin immer wieder viele Comedy-Videos, wie diese – ganz zum Ärgernis ihrer Fans. Doch es gibt wieder Hoffnung für Bibis langjährige Fans: vor Kurzem postete sie endlich wieder ein Schminkvideo, ganz wie in alten Zeiten.

Bibi Heinicke in einem YouTube-Video
YouTube / --
Bibi Heinicke in einem YouTube-Video