Mit ihrem Channel "Bibis Beauty Palace" wurde Bianca Heinicke (23) auf YouTube berühmt. Doch seit geraumer Zeit ist der Name nicht mehr Programm, ganz zum Ärgernis ihrer Abonnenten. Die wünschen sich von ihrem Idol nichts mehr als endlich wieder Beauty-Videos – und ihre Gebete wurden offenbar erhört.

Bibi Heinicke in einem YouTube-Video
YouTube / BibisBeautyPalace
Bibi Heinicke in einem YouTube-Video

Für ihr neuestes Video hat sich die 23-Jährige einen Vergleich von Drogerie-Schminke und High-End-Produkten überlegt und ihre beiden Gesichtshälften mit den jeweiligen Utensilien geschminkt. "So viele haben sich endlich mal ein Schmink-Video gewünscht", leitete die Netz-Bekanntheit mit den immer wechselnden Haarfarben ihren Clip ein. Und der kam bei ihren Followern super gut an!

Bibi Heinicke in einem YouTube-Video
YouTube / BibisBeautyPalace
Bibi Heinicke in einem YouTube-Video

"Endlich wieder ein Beauty-Video! Bitte mehr", freute sich eine Userin. "Ich bin so happy, dass sie wieder ein Make-up-Video dreht. Super, mach weiter", lobte eine andere. Doch Bibi versteht die Aufregung um die fehlenden Schönheits-Clips gar nicht. Sie habe noch nie richtige Schmink-Videos für ihren Kanal gedreht und könne das auch gar nicht, weil sie keine ausgebildete Make-up-Artistin sei. Bei der großen Nachfrage und der positiven Resonanz könne sich die Freundin von YouTuber Julienco (23) allerdings weiterhin Beiträge wie diese vorstellen.

Bibi Heinicke in Amerika
Instagram / bibisbeautypalace
Bibi Heinicke in Amerika

Wie findet ihr es, dass Bibi wieder Beauty-Videos dreht? Stimmt ab.

Mehr zu Bibi seht ihr hier in diesem Clip!

Bibi dreht wieder Beauty-Videos: Was haltet ihr davon?

  • Endlich! Ich freue mich so, habe so lange darauf gewartet
  • Ist mir egal, ich finde ihre anderen Videos viel besser
Ergebnisse zeigen

Ergebnisse:

  • 664 Endlich! Ich freue mich so, habe so lange darauf gewartet

  • 558 Ist mir egal, ich finde ihre anderen Videos viel besser