Er kann es einfach nicht lassen: Costa Cordalis (72) mischt sich gerne in das Leben seines Sohnes Lucas Cordalis (49) und seiner Schwiegertochter Daniela Katzenberger (30) ein. Mal geht es um die Erziehung und der seiner Meinung nach zu großen Social-Media-Präsenz von Enkelin Sophia (1), heute forderte er dann lautstark das nächste Kind. Er erzählt im Gespräch mit Promiflash sogar, welchen Namen sein nächstes Enkelkind bekommen soll. Geht der Sänger damit zu weit?

Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis mit Sophia
Facebook / Lucas Cordalis
Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis mit Sophia

Die kleine Sophia ist nicht nur das ganze Glück von Mama Dani und Papa Lucas, sondern auch vom stolzen Opa. Dass er dieses Glück gern verdoppelt haben möchte, machte er im Promiflash-Interview mehr als deutlich: "Ich würde sagen, die sollen sich mal so richtig anstrengen, noch ein zweites Kind zu bekommen." Auch einen Namen für den Katzenberger-Cordalis-Spross weiß der "Anita"-Sänger bereits: Er soll auf seinen richtigen Namen, Konstantin, hören.

Costa Cordalis bei der Generalprobe der Sendung "Immer wieder sonntags" im Europapark in Rust
Action Press / THÜRINGEN PRESS
Costa Cordalis bei der Generalprobe der Sendung "Immer wieder sonntags" im Europapark in Rust

Aber was haltet ihr von Costas Äußerungen? Mischt er sich zu sehr in Danielas und Lucas' Familienplanung ein? Schließlich ist ihr zweites Kind noch nicht einmal unterwegs. Stimmt am Ende des Artikels darüber ab.

Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis
Sascha Steinbach
Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis

Das Promiflash-Interview mit dem Schlagerstar zum Thema zweites Enkelkind könnt ihr euch hier noch einmal anschauen:

Mischt sich Costa Cordalis zu sehr in Danielas & Lucas Familienplanung ein?

  • Ja, absolut! Das ist die Entscheidung der Eltern.
  • Wieso denn? Er ist der Vater von Lucas und kann doch seine Meinung frei äußern.
Ergebnisse zeigen

Ergebnisse:

  • 1.656 Ja, absolut! Das ist die Entscheidung der Eltern.

  • 426 Wieso denn? Er ist der Vater von Lucas und kann doch seine Meinung frei äußern.