Ein Hauch von Nichts! Am 9. Oktober wurde Model Bella Hadid 20 Jahre jung. Die kleinere Schwester von Gigi Hadid (21) nahm ihren runden Geburtstag zum Anlass, um ausgelassen feiern zu gehen. Dabei wählte die Fashionista ein sehr gewagtes Outfit – Nippelblitzer inklusive.

Bella Hadid in New York
Jackson Lee / Splash News
Bella Hadid in New York

Gemeinsam mit ihrem Liebsten Abel Tesfaye, besser bekannt als The Weeknd (26), Mama Yolanda Foster (52) und einigen Freundinnen war die Beauty auf dem Weg zu ihrer Geburtstagsparty im New Yorker Szene-Club "Up&Down". Anlässlich ihres Ehrentags zeigte sich die 20-Jährige in einem sehr transparenten Outfit. Im silberglänzenden Mesh-Look zog sie alle Blicke auf sich. Auch auf Unterwäsche verzichtete die Brünette weitgehend – ganz zur Freude der Paparazzi, die einige Bilder samt Busenblitzer für die Nachwelt festhielten.

The Weeknd in New York auf dem Weg zu Bella Hadids Geburtstagsparty
247PAPS.TV / Splash News
The Weeknd in New York auf dem Weg zu Bella Hadids Geburtstagsparty

Dass die Laufsteg-Schönheit gerne viel Haut zeigt, ist bekannt. Ihre heißen Outfits lassen meist wenig Spielraum für Fantasie. Was haltet ihr denn von dem sehr (!) freizügigen Look des Models? Stimmt jetzt in der Umfrage am Ende des Artikels darüber ab.

Bella Hadid mit Mama Yolanda und einer Freundin in New York
Jackson Lee / Splash News
Bella Hadid mit Mama Yolanda und einer Freundin in New York

Kürzlich leistete sich die 20-Jährige einen peinlichen Fashion-Fauxpas. Mehr dazu könnt ihr euch hier anschauen:

Übertreibt es Bella mit ihrem freizügigen Geburtstags-Look?

  • Absolut! Das ist echt ein Touch too much.
  • Nein! Bella hat die Figur dazu und kann es tragen.
Ergebnisse zeigen

Ergebnisse:

  • 427 Absolut! Das ist echt ein Touch too much.

  • 327 Nein! Bella hat die Figur dazu und kann es tragen.