Schon wieder reif für die Insel? Adam sucht Eva - Promis im Paradies-Teilnehmerin Leo Bartsch (28) hat durch die Show extrem an Bekanntheit gewonnen. Ihren "Adam" hat sie jedoch nicht gefunden. Aber vielleicht ist das bei ihren Zukunftsplänen gar nicht so schlecht. Diese klingen nämlich überhaupt nicht nach "Mann, Kind und Eigenheim". Doch die Arbeit kommt vor dem Vergnügen!

Leo Bartsch im "Soho House" in Berlin
Matthias Nareyek / Freier Fotograf / Getty Images
Leo Bartsch im "Soho House" in Berlin

Wie fühlt es sich im Alltag an, wenn halb TV-Deutschland einen nackt gesehen hat? Ex-Queensberry-Sängerin Leo Bartsch möchte diese Frage gar nicht weiter vertiefen. Denn sie verfolgt völlig andere Projekte, wie sie im Gespräch mit Promiflash verrät: "Ich plane eine Weltreise und habe gerade meinen eigenen Reiseblog eröffnet, der nakedandalive.com heißt. Da werde ich über meine Reisen schreiben. Vielleicht auch mal das eine oder andere Video von meiner Musik posten." Ihren Auftritt in der Sendung bereut sie jedoch nicht, wenn man einem Artikel auf ihrem Blog glauben darf.

Tamy Hausner und Leo Bartsch von Resaid
Patrick Hoffmann/WENN.com
Tamy Hausner und Leo Bartsch von Resaid

Bevor sich Leo ins Abenteuer stürzen kann, muss sie jedoch erst noch eine akademische Hürde nehmen: "Ich fange nächste Woche an, an meiner Bachelorarbeit zu schreiben und schließe mein Studium ab.

Leonore Bartsch bei "Adam sucht Eva" 2016
Adam sucht Eva, RTL
Leonore Bartsch bei "Adam sucht Eva" 2016

Das ganze Interview mit Leo seht ihr im Clip.

Erstmal raus aus Deutschland: Könnt ihr Leos Pläne nachvollziehen?

  • Nein, gerade jetzt hätte sie bestimmt viele Jobs bekommen.
  • Ja, die Sendung ist vorbei und sie soll ihr Leben weiterleben.
Ergebnisse zeigen

Ergebnisse:

  • 344 Nein, gerade jetzt hätte sie bestimmt viele Jobs bekommen.

  • 1.483 Ja, die Sendung ist vorbei und sie soll ihr Leben weiterleben.