Das Liebes-Wirrwarr um Prinz Harry (32) und Meghan Markle (35) hat endlich ein Ende! Seit Wochen spekulieren die Fans der britischen Krone um eine Liaison zwischen dem Royal und der hübschen Schauspielerin. Immer wieder gab es Spekulationen, dass das Königshaus alles andere als "amused" über die Beziehung sei. Doch damit ist jetzt Schluss: Harry und Meghan sind offiziell ein Paar!

Prinz Harry bei einem Sportevent in London
ActionPress
Prinz Harry bei einem Sportevent in London

Nicht nur in Großbritannien ist das Interesse an der Romanze zwischen Prinz Harry und Meghan Markle hoch. Auch die "Suits"-Darstellerin sieht sich in den letzten Tagen einer regelrechten Belagerung durch Paparazzi ausgesetzt. "In der letzten Woche wurde eine Grenze überschritten. Prinz Harrys Freundin, Meghan Markle, wurde Opfer einer Welle von Beleidigungen und Belästigungen", berichtet der Kensington Palast in einem offiziellen Statement über die vergangenen Zwischenfälle. Gleichzeitig bestätigt die britische Krone damit auch die Beziehung zwischen dem Royal und der Schauspielerin.

Meghan Markle, US-amerikanische Schauspielerin
Ivan Nikolov/WENN.com
Meghan Markle, US-amerikanische Schauspielerin

Und die Liebe zwischen den beiden scheint gar nicht so frisch zu sein. Denn in dem Bericht lautet es weiter: "Prinz Harry macht sich große Sorgen um Frau Markles Sicherheit und ist sehr enttäuscht darüber, dass er sie selbst nicht beschützen kann. Es ist nicht richtig, dass ein paar Monate einer Beziehung dazu führen, dass Frau Markle diese Belastung ertragen muss", mahnt das britische Königshaus die Presse, die Privatsphäre der 35-Jährigen etwas mehr zu respektieren.

Prinz Harry, britischer Prinz
Splash News
Prinz Harry, britischer Prinz

Prinz Harry und Meghan Markle: Sind sie ein schönes Paar?

  • Auf jeden Fall, die beiden passen super zusammen
  • Geht so, ich hätte mir eine andere für Harry gewünscht
Ergebnisse zeigen

Ergebnisse:

  • 2.033 Auf jeden Fall, die beiden passen super zusammen

  • 710 Geht so, ich hätte mir eine andere für Harry gewünscht