Wenn sich das Jahr langsam dem Ende neigt, fiebert ganz Amerika einem Event entgegen: Den American Music Awards! Am gestrigen Abend wurden im Microsoft Theater in Los Angeles wieder die größten Stars der Musikszene geehrt, unter ihnen Justin Bieber (22), Selena Gomez (24) und Drake (30). Doch was wäre eine Award-Show ohne ihren legendären Red Carpet? Auch für die AMAs wühlten die Stars tief in der Kleiderkiste und präsentierten ihre schönsten Roben. Promiflash verrät euch, was die Trends des Abends waren und wer in Sachen Kleiderwahl die Nase vorn hatte.

Selena Gomez auf dem Red Carpet der American Music Awards 2016
Frederick M. Brown / Getty Images
Selena Gomez auf dem Red Carpet der American Music Awards 2016

Trend 1: Rot
Was wäre ein roter Teppich ohne Schönheit Selena Gomez? Nach ihrem Klinik-Aufenthalt infolge ihrer Lupus-Erkrankung feierte die Brünette bei den AMAs 2016 ihr überraschendes Comeback. Für ihren ersten Auftritt seit Monaten wählte Selena ein schlichtes rotes Megakleid. Miss America 2017 Janine Shields kam ebenfalls in Rot. Sie entschied sich für einen figurbetonten Zweiteiler. Und auch Gigi Hadids (21) Abend-Garderobe sah einen roten Auftritt vor. Ihr Look während der Show: Cut-Out, Glanz und roter Glamour!

Chrissy Teigen auf dem Red Carpet der American Music Awards 2016
Frederick M. Brown / Getty Images
Chrissy Teigen auf dem Red Carpet der American Music Awards 2016

Trend 2: Schwarz
Der Preis für das gewagteste Outfit des Abends geht mit Fug und Recht an Neu-Mama Chrissy Teigen (30). Ihr hochgeschlossener Longdress in Schwarz dürfte bei den Fotografen für Schnappatmung gesorgt haben. Der Grund: Die weiten Beinschlitze gaben dank fehlender Unterwäsche ihren nackten Unterleib frei. Gewagt, aber edel! Die Mädels der Fünfer-Formation Fifth Harmony scheinen einem internen Dresscode gefolgt zu sein. Bei ihnen ganz hoch im Kurs: Cut-Outs, Spitze und viel Bein! Der wohl schönste Schwarz-Auftritt: Ciara (31)! Sie begeisterte in einem weiten Vokuhila-Kleid, das ihre wachsende Babykugel wunderschön in Szene setzte.

Gigi Hadid bei den AMAs 2016
London Entertainment / Splash News
Gigi Hadid bei den AMAs 2016

Trend 3: Weiß
Schwarz tragen kann jeder, Weiß hingegen ist eine Kür! Eine, die Gigi Hadid immer wieder mit Bravour meistert! Die Gastgeberin der Show schritt in einem Bohemian-Traum aus weißer Spitze über den roten Teppich, kombinierte ihn mit roten Lippen und Wallemähne. Was für ein großartiger Look! Mindestens genauso spektakulär: Lady Gagas weißer Hosenanzug samt Hut und tiefem Ausschnitt!

Hailee Steinfeld bei den AMAs 2016
Frederick M. Brown / Getty Images
Hailee Steinfeld bei den AMAs 2016

Trend 4: Glamour und Glitzer
Bis zum Jahreswechsel dauerts zwar noch ein paar Wochen, ihre schönsten Glitzer- und Glamour-Looks führten Stars wie Hailee Steinfeld (19) aber schon jetzt aus! Die schöne Sängerin setzte auf einen kurzen Jumpsuit in glänzendem Türkisgrün. Schauspielerin Bailee Madison wählte ein pinkes Paillettenkleid samt freigelegtem Dekolleté, während Heidi Klum (43) auf einen langen Hosenanzug in funkelndem Gold setzte.

Miss America 2017 Janine Shields bei den AMAs 2016
Frederick M. Brown / Getty Images
Miss America 2017 Janine Shields bei den AMAs 2016
Fifth Harmony bei den AMAs 2016
Frederick M. Brown / Getty Images
Fifth Harmony bei den AMAs 2016
Schwangere Ciara auf dem Red Carpet der AMAs 2016
Frederick M. Brown / Getty Images
Schwangere Ciara auf dem Red Carpet der AMAs 2016
Lady Gaga bei den AMAs
London Entertainment / Splash News
Lady Gaga bei den AMAs
Bailee Madison bei den AMAs 2016
Frederick M. Brown / Getty Images
Bailee Madison bei den AMAs 2016
Heidi Klum bei den American Music Awards 2016
Valerie Macon / Getty Images
Heidi Klum bei den American Music Awards 2016