Fans können aufatmen: Der "Felicita"-Sänger Al Bano (73) wurde am Montag aus dem Krankenhaus entlassen. Der 73-Jährige, der sich in der vergangenen Woche scheinbar wegen eines doppelten Herzinfarktes in Italien behandeln lassen musste, räumte nun ein: Er habe keine gesundheitlichen Probleme bei einem Probekonzert gehabt. Die OPs seien geplant gewesen!

Italienische Medien hatten berichtet, dass der Sänger während einer Probe für ein Weihnachtskonzert zwei Herzinfarkte erlitten habe und daraufhin umgehend in ein Krankenhaus eingeliefert und notoperiert werden musste. "Alles Quatsch", sagte Al Bano nun gegenüber der Bild. "Die Operation war bereits lange im Vorfeld geplant. Mir geht's gut. Keine der geplanten Shows wird abgesagt. Ich freue mich auf Deutschland und die tollen Konzerte", beruhigte der Italiener seine Fans weiter.

Al Bano enthüllte ein weiteres interessantes Detail: "Romina und ich werden unseren gemeinsamen Sohn mit auf Tour bringen – und mit ihm zusammen ein Lied bei den Konzerten spielen." Seit den 80er Jahren tritt der Sänger mit Romina Power (65) als Pop-Duo "Al Bano & Romina Power" auf. Al Bano und Romina ließen sich 1999 nach rund 29 Jahren Ehe scheiden. Bis heute touren sie aber immer noch gemeinsam durch die Welt.

Welcher ehemalige DSDS-Kandidat auch mit Herzproblemen zu kämpfen hatte, erfahrt ihr im Video.

Al Bano & Romina Power 2015Splash News
Al Bano & Romina Power 2015
Sänger Albano CarrisiSandro Roticiani / Splash News
Sänger Albano Carrisi
Al Bano & Romina Power während "Schlagerbooom - Das internationale Schlagerfest" 2016Patrick Hoffmann/WENN.com
Al Bano & Romina Power während "Schlagerbooom - Das internationale Schlagerfest" 2016


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de