Sie spricht wieder! Seit dem Raubüberfall Anfang Oktober war bislang kaum etwas von Kim Kardashian (36) zu sehen, geschweige denn zu hören. Jetzt können ihre Fans sich aber endlich wieder über den Klang ihrer Stimme freuen – dank Jonathan Cheban (42), Kims bestem Kumpel.

Ein Mega-Weihnachtsbaum und ein staunender Jonathan: Diese Bilder sind Bestandteil des Snapchat-Videos, das Kims BFF im Kardashian-Haus in Bel Air filmte und ins Netz stellte. Doch viel aufregender als das, was zu sehen ist, ist das, was zu hören ist. Außer dem begeistert plaudernden Jonathan ist plötzlich nämlich noch Kims Stimme zu vernehmen, die sich über den bombastischen Eindruck ihres Xmas-Baums freut: "Ist das nicht verrückt? Nur Lichter, kein Schmuck!"

Angesichts Kims stimmlichem Cameo-Auftritt in dem Clip geht die Bewunderung der meisten Fans für die exzessive Weihnachtsbeleuchtung der Kardashians wahrscheinlich völlig unter – der Clan hat sogar die Fassade seines Anwesens über und über mit Lichtern behängt. Aber das ist auch verständlich: Denn viel zu lange haben Kims Fans darauf warten müssen, endlich wieder die Stimme der Zweifachmama zu hören...

Kim Kardashian und Jonathan ChebanDimitrios Kambouris / Getty Images
Kim Kardashian und Jonathan Cheban
Kim Kardashian in L.A.WENN
Kim Kardashian in L.A.
Kim Kardashian in ParisJackson Lee / Brian Prahl/Splash
Kim Kardashian in Paris
Sie spricht! Kim Kardashian plaudert endlich bei SnapchatSonstige


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de