George Michael (✝53) ist von uns gegangen: Der Sänger, der in den 80er Jahren mit Wham! weltberühmt wurde, entschlief am Sonntag friedlich. Offenbar hatte sein Herz plötzlich versagt. Viele Musiker-Kollegen haben im Netz bereits Abschied genommen. Auch die Fans sind bestürzt und pilgern jetzt sogar zu seinem Anwesen in England.

Die Menschen wollen George die letze Ehe erweisen. Wie Fotos jetzt zeigen, legen zahlreiche Menschen Blumen und Briefe vor seinem Haus nieder und zünden in seinem Gedenken Kerzen an. Traurig und fassungslos fallen sich die Fans gegenseitig in die Arme, suchen beieinander Trost. Der große Künstler ging zu früh und viele können das noch gar nicht begreifen.

"Ruhe in Frieden. Du bist eine wunderschöne Seele, die ein helles Licht in diese Welt geschienen hat. Dein Herz war so groß wie die Welt", lauten die traurigen Worte eines berührenden Abschiedsbriefs. Doch auch der Künstler wusste, dass seine Fans ihn geliebt haben und war stets erstaunt darüber, wie treu sie ihm über die Jahre geblieben sind.

George Michael in London
Peter Macdiarmid/Getty Images
George Michael in London
George Michael bei einem Konzert, September 2011
Getty Images
George Michael bei einem Konzert, September 2011
George Michael im August 1984
Getty Images
George Michael im August 1984


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de