Das Jahr 2017 läutete Reality-Sternchen Kim Kardashian (36) mit einem Social-Media-Comeback ein: Drei Monate nach dem dramatischen Überfall auf das It-Girl in Paris und einer daraus resultierenden Social-Media-Pause, meldete sich Kim auf Instagram zurück. Ein erstes Selfie der Kurven-Queen ließ aber noch auf sich warten – bis jetzt!

Kim ist zurück – endlich auch als Selfie! Auf Snapchat veröffentlicht die Mutter von Saint (1) und North (3) das erste Selbstporträt seit Monaten. Mit frechem Lippenring und einem lässigen Peace-Handzeichen posiert Kim in einem Auto für ihre Fans. Im Hintergrund ist außerdem Momager Kris Jenner (61) schmunzelnd zu sehen. "Mein erstes Selfie 2017 mit meiner Mama", schreibt der Reality-Star zu dem Schnappschuss. Wenn das kein cooles Selfie-Comeback ist!

Kim scheint die schlimmen Wochen und Monate nach dem Drama in Paris endlich überwunden zu haben. Sie ist offenbar wieder bereit, ihren Fans einen Einblick in ihr Leben zu gewähren: Vor dem ersten Selfie des Jahres postete das It-Girl nämlich schon ein süßes Video, das Kim und ihre Kids ganz privat zeigt. Für Kimye geht es also endlich wieder bergauf!

Bruce Jenner mit Kris, Kim, Khloe, Kourtney und Robert Kardashian
Getty Images
Bruce Jenner mit Kris, Kim, Khloe, Kourtney und Robert Kardashian
Paris Hilton uns Kim Kardashian auf dem Oktoberfest 2006
Getty Images
Paris Hilton uns Kim Kardashian auf dem Oktoberfest 2006
Kim Kardashian und Jonathan Cheban im September 2009
Getty Images
Kim Kardashian und Jonathan Cheban im September 2009
Folgt ihr Kim Kardashian auf Snapchat?702 Stimmen
226
Ja, ich liebe ihre Snaps.
89
Nein, ich folge eher anderen Stars.
387
Ich bin überhaupt nicht bei Snapchat.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de