Hanka Rackwitz (47) durchlebt wohl derzeit eine Dauer-Dschungelprüfung! Seit dem 13. Januar ist sie trotz ihrer Zwänge und Ängste täglich bei Ich bin ein Star – Holt mich hier raus! zu sehen. Die Beziehung zu ihren Mitcampern gestaltet sich seit Beginn der Sendung schwierig. Doch auch privat kann Hanka wenig auf den Rückhalt ihrer Lieben zählen – vor Camp-Einzug offenbarte sie bereits: Sie habe keine Freunde. In ihrer Biografie eröffnet die Immobilienmaklerin sogar, dass nicht einmal ihre Familie und ihr Ex-Freund in ihrer schwersten Zeit zu ihr standen!

In ihrem Buch "Ich tick nicht richtig" bietet die ehemalige Big Brother-Bewohnerin intime Einblicke in ihren "Neurosengarten". Besonders zu Anfang, als Hanka begann, sich ihre Probleme einzugestehen, wurde sie von ihren engsten Bezugspersonen im Stich gelassen. "Mein Freund war der festen Überzeugung, ich hätte einfach nur einen extrem schwachen Willen und würde mir alles einbilden, zum Teil auch, um mich wichtig zu machen", gesteht die Sächsin. Ihr ehemaliger Liebster konnte Hankas Verhalten einfach nicht verstehen – so sei die Beziehung dann auch zerbrochen.

Auch auf ihre Teilnahme bei "Big Brother" kommt die "mieten, kaufen, wohnen"-Maklerin zu sprechen. Dass sie trotz ihrer Ängste an einem solchen Format teilnehmen konnte, machte scheinbar sogar ihre Familie stutzig: "Einige Skeptiker, auch aus meiner engeren Familie, behaupten, daran festmachen zu können, dass es wirklich alles nur Einbildung ist." Insgesamt stelle es für die gebürtige Dresdenerin ein großes Problem dar, von ihren Verwandten ernst genommen zu werden.

Alle Infos zu "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de.

Hanka Rackwitz im Dschungelcamp-PoolRTL
Hanka Rackwitz im Dschungelcamp-Pool
TV-Maklerin Hanka Rackwitz bei der MDR-Sendung RiverboatActionPress
TV-Maklerin Hanka Rackwitz bei der MDR-Sendung Riverboat
Hanka Rackwitz zu Gast bei der ZDF-Talkshow "Markus Lanz"gbrci / Future Image/ActionPress
Hanka Rackwitz zu Gast bei der ZDF-Talkshow "Markus Lanz"
Würdet ihr Hanka den Dschungelsieg wegen ihrer harten Zeit eher gönnen als den Anderen?1817 Stimmen
1283
Nein – jeder Kandidat hat sein Päckchen zu tragen!
534
Ja, sie soll endlich einmal auf mehr Rückhalt stoßen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de