Hey, diesen Look kennt man doch irgendwoher? Eine riesige Beehive-Frisur in Schwarz, krasser Kayal um die Augen und Tattoos auf der Haut – das war der Look von Amy Winehouse (✝27). Und genau so gestylt sah man Rebel Wilson (36) jetzt am Set des neuen Filmes "Pitch Perfect 3"!

"Back to Black" steht über einem Schild, unter dem Fat Amy gespielt von Rebel Wilson singt, bevor sie sich mit einem Straßenhändler anlegt. Dabei ist sie wie ihre berühmte Namensvetterin verkleidet: die verstorbene Amy Winehouse. So viel verraten die Bilder über die Handlung des für Dezember angekündigten dritten Teils der Acapella-Filme. Vielleicht müssen die Barden Bellas wieder Geld verdienen, daher das Box-Theater? Oder ist das etwa der eigentliche Job von Rebels Charakter? Denn im letzten Film gingen die meisten Acapella-Mädels nach dem College-Abschluss ihre eigenen Wege, es könnte also sein, dass Fat Amy nun so ihre Brötchen verdient.

Es bleibt also spannend! Vor Kurzem zeigten noch Anna Kendrick (31), Anna Camp (34) und weitere "Pitch Perfect"-Stars auf Instagram weitere Fotos vom Set. Doch keines davon verrät so viel wie die Amy-Winehouse-Pics. Was denkt ihr, was diese zu bedeuten haben? Verratet es uns im Voting unten!

Das denkt die Rebel Wilson übrigens über Online-Dating:

Rebel Wilson am "Pitch Perfect 3"-SetAaron St Clair / Splash News
Rebel Wilson am "Pitch Perfect 3"-Set
Rebel Wilson am "Pitch Perfect 3"-SetAaron St Clair / Splash News
Rebel Wilson am "Pitch Perfect 3"-Set
Rebel Wilson als Amy Winehouse am "Pitch Perfect 3"-SetAaron St Clair / Splash News
Rebel Wilson als Amy Winehouse am "Pitch Perfect 3"-Set
Was hat Rebel Wilsons Verkleidung als (Fat-)Amy Winehouse wohl zu bedeuten?367 Stimmen
195
Ihr Job im Film ist Amy-Winehouse-Imitatorin!
172
Sie muss für die Barden Bellas Geld verdienen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de