Vor vier Jahren ergatterte Louis Held über ein E-Casting eine tragende Rolle in dem beliebten Kinder-Klassiker "Bibi & Tina". Als Alexander von Falkenstein flimmerte der 20-Jährige über die Kinoleinwände, doch damit ist jetzt Schluss. Der vierte Teil der Reihe wird der letzte bleiben – für Louis kein leichter Abschied, wie er im Interview mit Promiflash offenbarte. "Erstmal war ich total traurig, weil ich gedacht habe: 'Oh scheiße, das ist jetzt die letzte Premiere heute'. Es wird der Abschluss von vier tollen Jahren sein und da hat eher die Trauer überwogen", zeigte sich das Model bedrückt.

Bye bye, Bibi & Tina! Louis Held trauert der Filmreihe nachAEDT / WENN.com


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de