Auweia! Hat ZDF-Urgestein Claus Kleber (61) etwa Mist gebaut? Kleingärtner der Stadt Altenburg sollen nämlich total sauer auf ihn sein. Der Grund: Ihnen hätte überhaupt nicht gefallen, wie der "heute journal"-Moderator einen Beitrag über offenbar ausländerfeindliche Vorkommnisse in dem Ort nähe Leipzig angekündigt hat. Deswegen hat der Kleingärtner-Vorsitzende Wolfgang Preuss jetzt Strafanzeige gegen ihn gestellt!

Kleber hatte letzten Sonntag den Beitrag wie folgt anmoderiert: "Reporter notierten damals, dass in Schrebergärten schwarz-weiß-rote Reichsfahnen so präsent sind, wie das Schwarz-Rot-Gold der Bundesrepublik." Diese Aussage will Preuss nicht so stehen lassen. Der Chef des Regionalverbandes "Altenburger Land der Kleingärtner e. V." wehrt sich in der Leipziger Volkszeitung: "Für mich stellt dies eine pauschale Diskriminierung aller Altenburger Kleingärtner dar. Ich empfinde solche Worte als öffentliche Herabwürdigung des Ehrenamts, das die Kleingärtner in unserer Stadt hundertfach engagiert leisten." Kleber hätte mit seiner Aussage rund 7000 Kleingärtner direkt angegriffen. Preuss verklagt den TV-Host nun wegen Verleumdung und übler Nachrede. Außerdem versichert der 71-Jährige, dass der Verband sich bewusst gegen Rassismus einsetzt: „Schon im März 2015 haben wir als Regionalverband unsere Arbeit unter das Motto 'gemeinsam gärtnern - gemeinsam leben' gestellt und darin bewusst auch alle Mitmenschen mit Migrationshintergrund herzlich eingeladen.“ Ob die Anzeige bei der Staatsanwaltschaft Erfolg hat, bleibt abzuwarten. Angaben der Zeitung zufolge sei noch unklar, wie es mit den Anschuldigungen weitergehen soll.

Bei dem von Klebers angekündigten Beitragsteil ging es um das Stadttheater Altenburg-Gera. Das führte den deutschen Klassiker "Der Hauptmann von Köpenick" auf. Die Hauptrolle war mit Ouelgo Téné aus Burkina Faso besetzt, was rassistischen Debatten auslöste.

Warum auch Gina-Lisa Lohfink angeklagt wird, erfahrt ihr im Video:

Claus Kleber auf der Buchmesse in LeipzigRembarz, Norman / ActionPress
Claus Kleber auf der Buchmesse in Leipzig
Claus Kleber in der Talkshow "Maybrit Illner"Müller-Stauffenberg,Hartmut / ActionPress
Claus Kleber in der Talkshow "Maybrit Illner"
Claus KleberPublic Adress / ActionPress
Claus Kleber
Findet ihr die Klage gegen Claus Kleber gerechtfertigt?1433 Stimmen
329
Ja! Er sollte darauf achten, wie er sich ausdrückt.
1104
Nein! Die Kleingärtner übertreiben.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de