Können Rihanna (29) und Chris Brown (27) einfach nicht ohne einander? Nach der Trennung des Musikerpaars gab es immer wieder Gerüchte um ein Liebes-Comeback – bislang ohne Erfolg. Anders könnte es diesmal aussehen: Angeblich nähern sich RiRi und der Rapper wieder an.

"Sie haben wieder angefangen, sich in den sozialen Netzwerken Nachrichten zu schreiben. Inzwischen ist es aber schon Sexting", offenbarte ein Insider gegenüber Hollywood Life. Die Beziehung der beiden sei mittlerweile heißer denn je. Rihanna und Chris würden buchstäblich aufeinander abfahren. Die kleinste Kleinigkeit könne sie wieder dort hinbringen, wo alles begann, meinte die Quelle.

Es sei also nur eine Frage der Zeit, bis sich RiRi und Chris wieder in Hotelzimmern treffen würden. "Sie haben es immer geliebt, in Hotels abzusteigen", verriet der Insider die Vorlieben des Ex-Paares. Sollte es wirklich dazu kommen, hätten die beiden ihre Vorsätze wieder über Bord geworfen. Laut Angaben des Informanten wollten sie ihre Beziehung eigentlich rein platonisch halten.

Im Clip erfahrt ihr, welche Instagram-Schönheit der Sängerin unglaublich ähnlich sieht!

Chris Brown und Rihanna beim Basketball 2012
Getty Images
Chris Brown und Rihanna beim Basketball 2012
Katy Perry und Rihanna im Juli 2009
Amy Sussman/Getty Images for The Griffin
Katy Perry und Rihanna im Juli 2009
Chris Brown und seine Tochter Royalty 2017
Getty Images
Chris Brown und seine Tochter Royalty 2017
Was meint ihr – kommen Rihanna und Chris wieder zusammen?1463 Stimmen
865
Ja! Die beiden sind bald wieder ein Paar und trennen sich kurze Zeit später wieder.
598
Nein! Sie flirten vielleicht wieder ein bisschen, aber eine Beziehung wird das bestimmt nicht noch mal.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de