Erst in dieser Woche sollen sich On-Off-Liebespaar Rihanna (28) und Drake (29) endgültig getrennt haben, da erscheint auch schon ein alter Bekannter auf der Bildfläche. Rapper Chris Brown (27) soll sein Auge erneut auf Ex Rihanna geworfen haben!

Drake und Rihanna bei einer Aftershow-Party zu den MTV Video Music Awards
BFA / ActionPress
Drake und Rihanna bei einer Aftershow-Party zu den MTV Video Music Awards

Spätestens seit ihrem tränenreichen Interview mit Talkkönigin Oprah (62) weiß die ganze Welt, wie gewalttätig es in der Beziehung zwischen Rapper Chris Brown und Sängerin Rihanna zuging. Die Freude bei den Fans war umso größer, dass sie mit Kollege Drake endlich ihre große Liebe gefunden zu haben schien. Jetzt soll alles Aus sein und auch Chris Brown scheint davon überzeugt, denn angeblich will er seine Ex mit allen Mitteln wieder für sich gewinnen! "Chris ist wieder hinter Rihanna her, und zwar so richtig", verriet eine Quelle HollywoodLife. "Er hat gerade erst seinen Assistenten beauftragt, ihr und ihrer Familie tonnenweise Geschenke nach Barbados zu schicken. Alkohol, Blumen, Spielzeug für die Kinder – er weiß, der Weg zu ihrem Herzen führt über ihre Familie."

Rihanna und Chris Brown auf der Bühne während des "Z100's Jingle Ball" 2008
Scott Gries / Getty Images
Rihanna und Chris Brown auf der Bühne während des "Z100's Jingle Ball" 2008

Chris Brown scheint es ernst zu meinen, denn er soll ihr auch ein Gemälde geschickt haben, das er selbst auf die Leinwand gebracht hat. Der Insider fährt fort: "Er ist sicher, dass er sie wieder zurückbekommen wird, dass sie zusammengehören und so was. Er sieht die Trennung von Drake definitiv als seine Chance." Ist ein Liebes-Comeback vielleicht sogar gar nicht ausgeschlossen? Schließlich hat RiRi immer wieder betont, wie sehr sie Chris geliebt hat. Auch nach der furchtbaren Prügelattacke, bei der der Sänger sie so heftig misshandelte, dass sie kaum wiederzuerkennen war.

Rihanna und Chris Brown
Getty Images
Rihanna und Chris Brown

Wie es Rihanna und Drake nach der Trennung geht, im Video:

Sollte Rihanna Chris Brown noch mal eine Chance geben?

  • Ja, jeder macht mal Fehler...
  • Nein, das wäre eine Chance zu viel!
Ergebnisse zeigen

Ergebnisse:

  • 444 Ja, jeder macht mal Fehler...

  • 1.381 Nein, das wäre eine Chance zu viel!