Nanu, ist dieser Hollywood-Star etwa in einen Jungbrunnen gefallen? Mena Suvari (38) spielte in der American Pie-Reihe von 1999 bis 2012 die Rolle der Heather Gardner. Obwohl der erste Film bereits 13 Jahre zurückliegt, könnte die Schauspielerin noch heute problemlos in die Rolle des Highschool-Teenies schlüpfen. Es ist nämlich unfassbar: Die mittlerweile 37-Jährige scheint keinen einzigen Tag gealtert zu sein!

Der Hollywood-Star besitzt keinerlei Falten. Nur am Mund zeichnen sich leichte Lachfältchen ab, die sie jedoch schon vor 13 Jahren hatte. Stellt man Bilder aus ihrer "American Pie"-Zeit und von dieser Woche nebeneinander, so erkennt man deutlich: Die beiden Fotos könnten durchaus auch am selben Tag geschossen worden sein.

In den Neunzigern feierte die Blondine neben dem Drama "American Beauty", das mit fünf Oscars ausgezeichnet wurde, vor allem mit American Pie Erfolge. 2001, 2003 und 2012 folgten drei weitere Filme der Apfelkuchen-Komödie, wobei die vierte Fortsetzung bisher die letzte war. Weltweit spielten die Streifen ungefähr 990 Millionen Dollar ein. Ein fünfter Teil soll bereits im Gespräch sein, ein Erscheinungsdatum wurde jedoch noch nicht festgelegt. Wann Mena also wieder mit ihrem strahlend jungen Aussehen als Heather die Kinoleinwände rocken wird, bleibt ungewiss.

Hättet ihr Bock auf einen neuen "American Pie"-Streifen? Stimmt ab! Im Video seht ihr Menas Schauspielkollegen Jason Biggs (38), dem bei diesem Jaulen das Herz bricht:

Mena Suvari bei der "Book Club"-Premiere in Westwood
Getty Images
Mena Suvari bei der "Book Club"-Premiere in Westwood
Mena Suvari und Michael Hope in Santa Monica, Januar 2018
Getty Images
Mena Suvari und Michael Hope in Santa Monica, Januar 2018
Würdet ihr euch über einen fünften Film der "American Pie"-Reihe freuen?808 Stimmen
530
Total – ich hoffe, die Produzenten lassen sich nicht zu lange Zeit!
278
Eher nicht – ich finde, irgendwann müssen selbst gute Filmreihen ein Ende haben!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de