Anzeige
Promiflash Logo
Mena Suvari offenbart: Sie wurde von Ex zu Dreiern gezwungenGetty ImagesZur Bildergalerie

Mena Suvari offenbart: Sie wurde von Ex zu Dreiern gezwungen

28. Juli 2022, 7:30 - Kaja W.

Mena Suvari (43) blickt auf eine schwere Zeit in ihrem Leben zurück. Seit mittlerweile vier Jahren ist die "American Beauty"-Darstellerin nun schon mit ihrem Ehemann Michael Hope glücklich. Doch in der Vergangenheit musste die Schauspielerin auch immer wieder Fürchterliches durchmachen. So sprach sie im Juli 2021 beispielsweise darüber, dass sie mehrfach sexuell missbraucht wurde. Nun erzählte Mena, dass ihr Ex-Freund sie zum Sex mit mehreren Menschen gezwungen habe.

In einem Interview mit The Guardian berichtete die in Newport geborene Beauty nun, dass sie ihren toxischen Ex kennengelernt habe, als sie gerade einmal 17 Jahre alt gewesen sei. Ihr damaliger Partner hätte sie irgendwann gebeten, Frauen für einen Dreier abzuschleppen – sogar am Set hätte sie Ausschau halten sollen. Einige Jahre später hätte die heute 43-Jährige dann mehrere der Frauen wiedergetroffen und ihnen versichert, dass sie nie etwas von diesen Dingen habe tun wollen. Erst da hätte sie gemerkt, dass sie in Situationen gedrängt wurde, die ihr unangenehm waren. Eine der Damen antwortete nämlich: "Ach echt, er hat mir gesagt, dass du das machen wolltest". "Ich wurde nicht geliebt. Ich war nur ein Körper, ein Gefäß für seine Begierden", teilte die Mutter abschließend ihre Gedanken.

Der American Pie-Star erzählte des Weiteren, dass sie Sexspielzeug habe benutzen müssen und nach rauem Analsex ärztliche Hilfe benötigte. Zudem würden diese Erfahrungen ihr Liebesleben noch heute beeinträchtigen. "Es ist eine sehr verwirrende Sache, wenn man sexuellen Missbrauch erlebt, denn ein Teil davon ist befriedigend. Aber der andere Teil ist ein absoluter Albtraum", versicherte Mena.

Getty Images
Mena Suvari, 2019
Getty Images
Schauspielerin Mena Suvari
Getty Images
Mena Suvari im Mai 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de