Sie hat es faustdick hinter den Ohren: Selbst mit ihren 95 Jahren sorgt Betty White noch immer für ordentlich Herzschmerz. Die Golden Girls-Darstellerin machte jetzt kurzerhand mit ihrem Freund Schluss – denn der konnte es im Bett wohl einfach nicht mit ihr aufnehmen.

Das jedenfalls behauptet laut Radar Online ein langjähriger Bekannter der Schauspielerin. Im Vergleich zu ihrem jüngeren, namentlich nicht genannten Ex-Freund sei Betty (95) sexuell einfach nicht zufriedenzustellen gewesen. "Betty hatte wirklich was für diesen Mann übrig, aber nachdem die anfängliche Verliebtheit nachgelassen hatte, konnte er ihr einfach nicht mehr gerecht werden. Sie weiß, dass sie Bedürfnisse hat. Dieser Kerl war Hals über Kopf in sie verliebt, aber Betty will einfach mehr als einen rehäugigen Gesellen."

Mit ihrem trockenen Humor und ihrer derben Art sorgt Betty bereits seit 1939 für jede Menge Lacher – und das nicht nur im TV. Bei einer ihr zu Ehren veranstalteten Party anlässlich 60 erfolgreicher Jahre im Showbusiness verriet die damals 90-Jährige 2012 ihr persönliches Geheimnis für ein langes und gesundes Leben: Wodka!

Betty White, SchauspielerinKevin Winter/Getty Images
Betty White, Schauspielerin
Betty WhiteBrian To/GettyImages
Betty White
Betty WhiteBrian To/GettyImages
Betty White


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de