Selbst Models sind nicht immer mit sich selbst zufrieden! Auch Germany's next Topmodel-Finalistinnen Serlina (22), Céline Bethmann (18), Romina (21) und Leticia Jolie (18) kennen Dinge an sich, die sie an sich selbst nicht so toll finden. In einem Interview sprechen sie nun ganz offen: Das mögen die vier Mädels überhaupt nicht an sich selbst.

"Also, meine Füße – schrecklich. Der dicke Zeh – schlimm!", findet Céline gegenüber der Bild. Sie hasse außerdem ihre Ungeduld. "Was ich sehr an mir mag, sind meine Sommersprossen", fügt sie dann aber noch hinzu. Romina ist nicht ganz zufrieden mit ihrer Ausstrahlung. "Ich kann nicht auf Knopfdruck ein sonniges Strahlen anknipsen. Das wird mir gerne als Arroganz ausgelegt." Dafür sei sie aber ausgeglichen und mit sich im Reinen. Serlina hingegen leide an ihrer Nervosität. "Die Symptome sind bei mir leider auch sichtbar: Ich zittere am ganzen Körper." Aber sie sei ein positiver Mensch und sozial empathisch. "Man kann mit mir viel Spaß haben!" Viele Mädels könnten sich wohl ein Vorbild an Leticia nehmen: Sie gefalle sich selbst so, wie sie ist. Sie hat aber auch ein Problem: "Ich vertraue vielleicht zu schnell den falschen Menschen."

Warum Céline ihrer Freundin Serlina den Sieg gönnen würde, erfahrt ihr im Video:

GNTM-Kandidatin Céline BethmannCinamon Red/WENN.com
GNTM-Kandidatin Céline Bethmann
GNTM-Kandidatin Romina Brennecke beim GreenTec AwardCinamon Red/WENN.com
GNTM-Kandidatin Romina Brennecke beim GreenTec Award
GNTM-Kandidatin Leticia Wala-NtumbaAEDT/WENN.com
GNTM-Kandidatin Leticia Wala-Ntumba


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de