Fast zwei Jahre ist es mittlerweile her, dass die beliebte Daily-Soap Verbotene Liebe zum letzten Mal über die Bildschirme flimmerte. Die anhaltenden schlechten Einschaltquoten erzwangen schließlich das Aus. Für viele Fans war das damals ein trauriger Tag. Doch nun gibt es ein kleines Trostpflaster: Die Folgen werden erneut im TV ausgestrahlt.

Die Darsteller von "Verbotene Liebe"ARD/Anja Glitsch
Die Darsteller von "Verbotene Liebe"

Der ARD-Spartensender One gab jetzt bekannt, dass die Episoden ab 19. Juni im Vorabendprogramm laufen werden. Sogar der alte Sendeplatz um 17.45 Uhr wurde beibehalten. Zwei Folgen wird das Programm am Tag zeigen und Material gibt es genug. Über 4000 Folgen wurden zwischen 1995 und 2015 produziert. Im Anschluss dürfen sich die Zuschauer bei One auch weiterhin über Sturm der Liebe freuen.

Gabriele Metzger als Braut bei "Verbotene Liebe"ARD/Glitsch
Gabriele Metzger als Braut bei "Verbotene Liebe"

Die Wiederholung alter Folgen hat schon bei manchen alten Serien für erfolgreiche Quoten gesorgt. Aktuell läuft bei RTL noch mal Doc meets Dorf. Fans der Sendung fordern sogar, die Produktion wieder aufzunehmen, doch daran bestehe beim Privatsender derzeit kein Interesse.

Der ehemalige "Verbotene Liebe"-Cast mit FreundenRenée Weibel/Facebook
Der ehemalige "Verbotene Liebe"-Cast mit Freunden
Freut ihr euch über die Rückkehr von "Verbotene Liebe"?2050 Stimmen
1714
Ja
336
Nein


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de