In guten wie in schlechten Zeiten – was dieses Eheversprechen bedeutet, wissen Prinzessin Victoria von Schweden (39) und ihr Mann Daniel (43) nur zu gut. Der 43-Jährige wurde mit einer Krankheit geboren, die seine Nierenfunktion beeinträchtigte. Jahrelang musste er zur Dialyse, bis ihm 2009 ein neues Organ transplantiert wurde. In dieser schweren Zeit an seiner Seite: seine Liebste Victoria. "Sie ist stark und spürt, wenn es eines aufmunternden Wortes bedarf. Eine Frau zu haben, die so viel erlebt hat, ist sehr inspirierend", schwärmt Daniel im Interview mit der schwedischen Zeitung Dagens Nyheter – und das nach 15 Jahren Beziehung!