Bereits seit 15 Jahren sind Prinzessin Victoria von Schweden (39) und Prinz Daniel (43) ein Paar. Mit ihrer Traumhochzeit 2010 besiegelten sie diese Liebe und krönten sie mit zwei Kindern: Prinzessin Estelle (4), die schon im zarten Alter von vier Jahren eine kleine Fashionista ist und dem kleinen Prinz Oscar. Wer meint, nach so langer Zeit könne die Liebe auf Sparflamme köcheln, täuscht sich gewaltig.

Prinzessin Victoria von Schweden und Prinz Daniel am schwedischen Nationalfeiertag im Juni 2016
Michael Campanella / Freier Fotograf
Prinzessin Victoria von Schweden und Prinz Daniel am schwedischen Nationalfeiertag im Juni 2016

Prinz Daniel gab nach langer Zeit mal wieder ein Interview und spricht darin sogar über seine Beziehung mit der Prinzessin. Dabei platzt das Glück nur so aus ihm heraus. "Ich bin so dankbar für unsere Beziehung. Ich bin so glücklich, mit einer so warmen, weisen und guten Person verheiratet zu sein, die außerdem noch eine erstaunliche Mutter ist," verkündet der stolze Mann und Vater, der Töchterchen Estelle sogar als Handy-Schale immer bei sich hat, gegenüber dem schwedischen Aftonbladet.

Prinz Oscar, Prinzessin Victoria und Prinz Daniel von Schweden bei der Taufe im Mai 2016
Andreas Rentz / Staff
Prinz Oscar, Prinzessin Victoria und Prinz Daniel von Schweden bei der Taufe im Mai 2016

Worte, die nicht nur bei Freizeit-Look-Fan Victoria gut ankommen. Bei dem schwedischen Volk ist das zukünftige Königspaar mit seinen zwei Kindern beliebter, als jedes andere Mitglied aus der Familie.

Prinzessin Victoria und Prinz Daniel von Schweden im November 2015 bei einem Besuch in Varmland
Luca V. Teuchmann / Freier Fotograf
Prinzessin Victoria und Prinz Daniel von Schweden im November 2015 bei einem Besuch in Varmland

In unserem Video seht ihr, dass Mama Victoria und die kleine Estelle sogar als Mode-Zwillinge in der Öffentlichkeit auftreten.