Wieso auf geschulte Hände setzen, wenn man das Hairstyling auch in den heimischen vier Wänden erledigen kann. Im Falle von Dagi Bee (22) nimmt die Haar-Routine jetzt völlig neue Formen an. Die YouTuberin lässt sich nämlich kurzerhand von ihrem eigenen Hund frisieren – und der scheint ordentlich Gefallen daran zu finden. Via Snapchat teilt sie das tierische Vergnügen mit ihren Fans und die bekommen Dagi ganz nebenbei völlig ohne Make-up zu Gesicht. Gemütlich kuschelt sie im Bett, während Hundedame Zula immer wieder nach ihren zerzausten Strähnen schnappt. Kein Wunder, dass der sonst topgestylten Blondine DAS nicht ganz so geheuer ist...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de