Liebes-Wirrwarr bei Kristen Stewart (27): Der Twilight-Star ist eigentlich glücklich vergeben an Model Stella Maxwell (27). Doch dann kam raus: Schon länger soll die Schauspielerin eine Affäre mit Ex-Freundin Alicia Cargile haben. Trotz allem wurden Kristen und Stella jetzt beim Date zusammen gesehen.

In einem kleinen Restaurant in Los Angeles trafen die Mädels sich zum Lunch – von Beziehungsproblemen keine Spur. Wie Just Jared berichtete, verließen sie das Lokal anschließend zwar getrennt, stiegen dann aber doch gemeinsam in das Auto eines Freundes ein. Hatten die zwei vielleicht ein klärendes Gespräch zu führen oder hat Stella ihrer Liebsten gar schon alles verziehen? Besonders fröhlich wirkte das Paar bei ihrem Treffen jedenfalls nicht – das könnte allerdings auch an den vielen Fotografen gelegen haben.

Schon am Morgen war Stella in der Nähe von Kristens Zuhause in LA gesehen worden. Laut Daily Mail verbringe das Victoria's Secret-Model mehr Zeit in der Stadt, statt in seiner Wohnung in New York, um näher bei seiner Freundin zu sein.

Kristen Stewart und Stella Maxwell beim Lunch in Los AngelesClint Brewer / Splash News
Kristen Stewart und Stella Maxwell beim Lunch in Los Angeles
Stella Maxwell und Kristen Stewart am Flughafen in ParisAgence / Bestimage / ActionPress
Stella Maxwell und Kristen Stewart am Flughafen in Paris
Kristen Stewart und Alicia Cargile in CannesAction Press/Joanne Davidson/SilverHub Media
Kristen Stewart und Alicia Cargile in Cannes
Hat Stella Kristen Stewart den Fehltritt verziehen?958 Stimmen
605
Ja, scheint so
353
Nein, die haben noch viel zu bereden


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de