Was für ein Drama! Die schwangere YouTuberin Monalisa Perez (19) aus Minnesota erschoss Medienberichten zufolge aus Versehen ihren Freund Pedro Ruiz III (✝22). Und das auch noch vor den Augen ihrer dreijährigen Tochter. Für mehr Klicks schoss Monalisa aus nur 30 Zentimetern Entfernung auf ihren Liebsten. Zum Schutz hielt er sich nur ein Buch vor die Brust – der Schuss durchschlug dieses direkt und tötete den jungen Vater. Die junge Mama muss sich nun vor Gericht wegen schweren Totschlags verantworten.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de