Keine Frage: Sarah Lombardi (24) zählt ganz klar zu den Promis mit den meisten Hater-Kommentaren. Es vergeht kein Tag, an dem die Musikerin nicht mit Kritik konfrontiert wird. Aber unterkriegen lässt sich die DSDS-Beauty davon nicht. Ganz im Gegenteil: Sarah lacht die Anfeindungen weg – und das in einer sehr sexy Variante.

Aktuell befindet sich die Mama des kleinen Alessios (2) auf den Kanaren. Auf Teneriffa lässt Sarah die zahlreichen Gerüchte der letzten Wochen hinter sich. Und es scheint, dass ihr die Auszeit sehr gut bekommt: Auf ihrem Snapchat-Account veröffentlicht das Reality-Sternchen einen ziemlich heißen Urlaubsschnappschuss im Badeanzug. Braun gebrannt und freudestrahlend posiert die junge Mutter ziemlich sexy auf einem Korbstuhl. Besonders ihre definierten Beine springen ins Auge.

Seit der Trennung von Noch-Ehemann Pietro (25) nehmen die Cyber-Mobbing-Attacken auf die 24-Jährige kein Ende. Egal, was sie tut oder nicht tut, sie erntet Kritik. Von Outfit-Fails über Rabenmutter-Vorwürfe bis hin zu Bodyshaming – die Hater lassen kein gutes Haar an Sarah. Doch die Brünette bleibt kämpferisch und positiv, wie auch ihr aktuelles Foto beweist.

Sarah Lombardi auf TeneriffaInstagram / sarellax3
Sarah Lombardi auf Teneriffa
Sarah Lombardi mit Sohn AlessioInstagram / sarellax3
Sarah Lombardi mit Sohn Alessio
Sarah LombardiFacebook / Sarah Lombardi
Sarah Lombardi
Strahlende Grüße: Kann Sarah ihren Hatern so den Wind aus den Segeln nehmen?1618 Stimmen
666
Ja. So viel gute Laune muss doch einfach anstecken!
952
Ne, die finden doch immer was zu meckern...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de